Ages of Crafting News

  • Vieles hat sich in den letzten Wochen bewegt, so ist das Team um Ages of Crafting um ganze zwei Mitglieder größer geworden.

    Zum einen haben wir einen alten Hasen der Nation42 mit ins Boot geholt, den guten Schnapsdieb.

    Zum anderen ein neues frisches Gesicht namens Zargom, der viel Vorwissen mit bringt und uns in vielerlei Hinsicht unterstützen wird.


    Beide fokussieren sich im Hauptbereich auf die 3D Grafiken, Animationen und Texturen. Bringen aber auch viele neue Ideen mit, die ich gerne umsetzen möchte.


    Die letzten Wochen war ich damit beschäft weitere "alte" Scripte neu zu überdenken und diese neu aufzusetzen. Dadurch haben wir später den Vorteil, wenn wir an diesen Stellen neues implementieren möchten, geht das deutlich einfacher, schneller und vor allem auch robuster ohne alles zickmal wieder überprüfen zu müssen.


    Bisher hat die neue Version 0.014 nur Optimierungen mit sich gebracht, was sich aber fast Täglich ändert. Dank unserem 3D Model-Team, die viele neue schöne Grafiken erstellt haben.


    Grafiken:

    Hier ein kleiner Vorgeschmack was die neuen Umgebungsobjekte angeht:


    Busch mit Früchten.jpgGrasfläche.jpgStein.jpgTanne.jpg



    Dies sind nur 4 kleine Beispiele von weit aus mehr, was noch alles in Zukunft in diese Version gepackt wird. Ich freu mich die neuen Ergebnisse zu sehen und bin sehr gespannt auf den Release von 0.014, dieser wird aber noch ein wenig dauern, da noch sehr viel Arbeit vor uns liegt. 8)


    Webseite:

    Parallel dazu sind wir auch gerade dabei eine neue Homepage für unser Game zu erstellen, da die jetzige doch sehr sehr schwach auf der Brust ist und eh nur ein Schulprojekt von mir war. <X


    Mehr Informationen zum Game und auch über die neue Homepage werdet Ihr dann hier erfahren, sobald wir mehr zu liefern haben ;):thumbup:

    Don´t worry be happy :D

  • Ein paar Monate ist es schon wieder her, dass es Neuigkeiten bezüglich Ages of Crafting gab.

    Zu aller erst das wichtigste, der neue Zuwachs in sachen Programmierung, (Ja ich muss das nicht mehr alleine machen :D) begrüßen wir Tafy in unserem Team.


    Er wird mich in allem unterstützen was in Unity und um Unity so passieren soll/muss und hat sich auch gleich auf den neuen Karteneditor gestürzt.


    leider gibt es auch gerade aktuell sehr viel privaten kram zu erledigen, somit schlaucht die 2D und 3D Abteilung ein wenig und ich kann aktuell gar nicht so viel neues Zeug präsentieren.

    Wir wollen hier aber nicht leer ausgehen daher hier ein kleiner Vorgeschmack auf die neue Welt die uns in der neue Version 0.014 erwarten wird.




    Zum einen sehen wir mehrere unterschiedliche Arte von Böden, was die Biome darstellen soll, zum anderen sehen wir, dass die Rohstoffe deutlich schöner und nicht mehr ganz so wild platziert werden.

    Schauen wir uns die Bäume an. Statt einzelne Bäume haben wir eher Baumgruppen.


    Das alles und noch mehr wird es dann in Version 0.014 geben.


    Weiterhin sind wir bemüht neue Models für die Gebäude zu erstellen und die restlichen Fragezeichen der Items mit den richtigen Grafiken zu ersetzen.


    Was die Webseite angeht, da hatten wir bisher einfach noch keine Zeit uns das ganze näher anzuschauen.

    Don´t worry be happy :D

  • Lange ist es her und lange war es sehr ruhig um dieses Thema hier aber, wir leben noch :D.

    In den vergangenen Monaten ist nur leider nicht viel passiert.

    Alle sind schwer beschäftigt (Glückwunsch ans 2. Kind tafy) und selbst ich hatte sehr viel um die Ohren. Ich habe mir auch selber keinen Gefallen getan, in dem ich 9 Folgen pro Woche auf Youtube veröffentliche. Das hat natürlich sehr viel Zeit gefressen und ich kam eigentlich zu garnix mehr, daher wurde das dann runter gestuft und wird auch noch deutlich weniger werden in Zukunft, damit hier mehr passiert.


    Apropos passieren... Was genau ist denn so passiert, wie ist die aktuelle Lage und was ist eigentlich mit der neuen Version?


    Aktuell kann ich nur aus meiner Sicht grob euch sagen was so passiert ist:

    Durch Umstrukturierung einiger Programmabschnitte mussten natürlich erst einmal Zahlreiche Bugs gefunden und beseitigt werden. Das hat ungefähr am meisten Zeit gefressen und ist auch noch nicht fertig. Es gibt immer noch einige alte Code stellen von damals aus der Zeit, der Naivität die beseitigt werden muss. Einiges wird auch noch umgesetzt, anderes wird eher in die nächste Version verschoben.

    Von der Programmierseite sind wir bei ungefähr 57% unserer Aufgabe fertig.

    Der neue Kartengenerator ist leider auch noch nicht fertig und wird noch einiges an Zeit fressen. Sobald dieser im Game ist müssen weitere Anpassungen gemacht werden, das Bausystem muss hierfür angepasst werden, ebenso das Spawnsystem und Verhalten der neutralen NPC´s (Hasen zum jagen).


    2D Grafiken sind aktuell ebenso bei 57% fertig es sind viele neue Icons hinzugekommen die aktuell noch ein Fragezeichen als Platzhalter bekommen.

    3D Grafiken sind aktuell bei 20% wobei hier ein Teil in die neue Version verschoben wird wie beispielsweise die Werkzeugmodels, da in dieser Version diese noch nicht getragen werden von den einzelnen Charakter.

    Übersetzung aller Texte fehlt noch komplett. Durch das neue System via XML gibt es zwar die Liste aber bisher hat sich noch keiner daran gesetzt diese zu übersetzen. (Wer helfen mag, gerne eine PM an mich :) )

    Ton ist aktuell ein Thema in der Zukunft und wird in dieser Version nicht berücksichtigt.

    Storytelling haben wir noch kein Wort darüber verloren hier im Forum und wird auch noch nicht weiter verfolgt. Solange das Grundgerüst noch so wackelig ist, spielt es einfach keine Rolle sich darüber noch mehr Gedanken zu machen als bisher.


    Das war’s erstmal von meiner Seite aus, ich halt euch auf dem laufenden und hoffe das noch nicht alle weggelaufen sind :D.


    Grüße Dosskias

    Don´t worry be happy :D

  • Kleines Update um zu zeigen das ich noch daran arbeite :D.


    Durch die Tatsache das ich nun mehrere Projekte auf Youtube eingestellt habe, konnte ich natürlich so mehr Zeit in die Programmierung stecken, daher geht mein Umbau an den Grundlegenden Dingen deutlich besser voran.

    Aus den Offenen Punkten die ich noch hatte konnte ich den Fortschritt von 57% auf 82% steigern.

    Die restlichen 18% beinhalten noch kleinere Bugs die behoben werden müssen und die Fertigstellung des neuen Kartengeneratos, sowie den Einbau dieses Generators in das aktuelle Game.


    Durch den großen Umbau der das grundlegende Handling der Items betrifft habe ich nun die Möglichkeit jedem Item individuell Eigenschaften verpassen zu können ohne großartig etwas Programmieren zu müssen. Dadurch konnte ich auch das Brennstoff/Nahrungssystem umbauen, dass mir persönlich deutlich besser gefällt und auch etwas mehr Realismus bietet.


    In der alten Version konnte man den Brennstoff in das Gebäude lege, dieser wandelte das Item in einen Wert um und zeigte es an einem Balken an. Das Item war also weg und konnte nicht mehr herausgenommen werden, selbst wenn kein Brennstoff verwendet wurde, gleiches passierte mit der Nahrung.

    Durch die Eigenschaften, die die Items nun besitzen, können diese nun An sich einen Brennwert erhalten und somit kann ich einfach bestimmen was kann brennen, was kann man essen und was nicht. Daher kann man nun das Item in den Slot legen, dieser kann sich entzünden und brennt runter, nimmt man das Item während dem Brennvorgang heraus wird dieser Vorgang abgebrochen und die Brenndauer die das Item noch besitzt bleibt erhalten um es beispielsweise in einem anderen Gebäude zu verwenden. Hat auch den netten Nebeneffekt, dass zum Beispiel übriggebliebenes Werkzeug mit Holzstiehl, das nicht mehr benötigt wird verbrannt werden kann.


    Ihr seht, es geht etwas voran, natürlich lange nicht so schnell wie ich es mir selber wünschte aber ich hoffe, dass ich in den nächsten Wochen die restlichen Bugs beseitigt bekomme und das Einbindenden des neuen Kartengenerator sich als nicht all zu komplex erweist und wir endlich die neue Version zum Download freigeben können.


    Bis dahin schöne restliche Woche wünsche ich,


    Grüße Dosskias

    Don´t worry be happy :D

  • Der Umbau läuft nach wie vor sehr schleppend und ich bin immer noch dabei Fehler zu beheben und die Neuerung der Properties (Eigenschaften von Items) einzubinden. Der Fortschritt wurde von 82% auf 85% erhöht was aber auch daran lag, dass noch ein paar Punkte mehr hinzugekommen sind und demnach die Zahl etwas geringer wurde.


    Aktuell sind noch folgende Punkte offen:

    [Bug] Spawning der neutralen Units (Erledigt)

    [Neue Funktionen] Gebäudeplatzierung ersetzt Boden

    [Neue Funktionen] Beschreibung aller Properties hinzufügen (Erledigt)

    [Neue Funktionen] Fehlende Properties erstellen und einbinden (Erledigt)

    [Refactoring] Refactor Kartengenerator (Erledigt)

    [Neue Funktionen] Kartengenerator: Aufdecken der Karte (Erledigt)


    Die letzten 2 Punkte werden wahrscheinlich die meisten Zeit fressen, daher konzentriere ich mich erst auf die vorherigen Punkte.

    Mal schauen wie weit ich die nächsten Woche komme, ich melde mich auf jeden Fall wieder sobald es was Neues zu berichten gibt.


    Grüße Dosskias


    Edit: Fertig zu 100% :)

    Don´t worry be happy :D

  • Kleines Update:


    Die letzten Wochen konnte ich einiges erreichen, was ich im Beitrag davor auch schon gestrichen haben, somit steht uns nur noch der Kartengerator im Weg.

    Dieser muss noch an einigen stellen angepasst werden und dann hoffe ich können wir die neue Version bald ausrollen.

    Ebenso gibt es an der 3D Front noch ein paar Arbeiten zu erledigen, bevor wir das Update zur verfügung stellen können.

    Don´t worry be happy :D

  • Hallöchen da draußen,

    aktuell bin ich immer noch mit dem Kartengenerator beschäftigt und auch das drumherum. Es gibt noch einige kleinere Fehler die ich gerne beheben würde und ich muss auch noch ein wenig mehr Zeit investieren, um die restlichen Dinge zu teste, die durch die neue Karte evtl. nicht mehr so funktionieren wie sie sollten.

    Hinzukommt, das ich aktuell mehr Zeit in Twitch stecke :D und dadurch mir natürlich hier die Zeit fehlt. Ich brauch einfach mehr Stunden pro Tag oder einfach ein paar Tage mehr pro Woche xD.


    Grüße Dosskias

    Don´t worry be happy :D

  • Es ist getan, der Karteneditor funktioniert erstmal so wie er soll. Es gibt zwar noch dein Einschränkung einer Maximalen Kartengröße, aber das liegt nicht direkt am Kartengenerator, dieser kann unendlich viel erzeugen, sondern eher am erzeugen des Gridrasters. Dieses brauch aktuell noch eine feste Größe daher begrenz unser Grid den Kartengenerator.


    Soweit ist also alles Ingame technische fertig und test bereit.
    Ich muss jetzt nur noch die Einstellungen im Hauptmenü für den Kartengenerator anpassen und eine Auswahl an Kartengrößen hinzufügen und dann können wir die Version 0.0.14 hier im Forum veröffentlichen :).


    Evtl. schaft Codi es auch noch, ein paar Grafiken bis dahin fertig zu bekommen, dann wären es auch ein paar Fragezeichen weniger, die wir noch im Game haben.

    An dieser Stelle auch nochmal ein großes DANKE an Tafi, der mich kräftig beim Kartengenerator unterstützt hat. Ohne Ihn hätten wir immer noch die alte augelutschte Karte!


    Sobald die Version bereit ist, schreib ich hier nochmal einen kleinen Text und alle die das Recht haben, können unter "Testversionen" diese dann testen :)


    Grüße


    Dosskias

    Don´t worry be happy :D

  • Passend zu den Feiertagen hab ich es noch auf den letzten drücker hinbekommen. Die neue Testversion 0.0.14 steht zum Download bereit und kann von allen Testen die in der Liste eingetragen sind getestet werden.
    Zu finden ist die Version unter "Testversionen"


    VERSION 0.0.14


    Bugs bitte unter folgendem Link melden:

    Bugreports Version 0.0.14.0



    Viel Spaß! Und mögen die Bugs mir/uns fern bleiben

    Don´t worry be happy :D

  • Kleines Update zu dieser späten Stunde.


    Die Testphase für Version 0.0.14.x laufen wunderbar. Hier erstmal ein FETTES DANKE an meine aktuellen Tester die mir schon einige Bugs gemeldet haben. Dank euch konnte ich fleißig weiter daran arbeiten und einige dieser Bugs bereits lösen.

    Ich denke, wenn wir so weiter machen, sind wir auf eine guten Weg und können bald die nächsten Neuerungen und Anpassungen für Version 0.0.15.0 starten.

    Dies beinhaltet unteranderem Neuerungen wie eine sinnvollere Nutzung des Brunnens, neue Rohstoffe, Gebäude, so wie die dazugehörigen Forschungen.
    Natürlich wird das wieder viel Zeit in anspruch nehmen und leider muss ich auch noch einiges an altem Code neu schreiben. Es gibt immer noch Code, der sehr früh geschrieben wurde, als meine Erfahrung noch nicht da war.


    Ebenso freu ich mich schon auf die neuen Icons, an denen Codi aktuell Arbeitet, um die lässtigen Fragezeichen alle mal weg zubekommen :). Keep up the good workd!


    Bis dahin weitererhin viel Spaß beim Testen mit der neuen Version 0.0.14.3 und bis demnächst :)

    Don´t worry be happy :D

  • Hallöchen :)


    mittlerweile Arbeite ich fleißig weiter an der neue Version 0.0.15.0 und komme gut vorran.

    Aktuell gibt neue Grafiken für Items und teilweise auch schon für die Slots, in den man nur speziele Items reinlegen darf. Gemeint sind Slots wie die Werkzeugslots im Sammeplatz oder auch der Nahrungs/Brennstoffslot.

    Ich konnte auch Code technisch einiges nachholen und alten durch deultich besseren ersetzen.


    Somit konnte ich zum Beispiel das komplette Jobsystem überarbeiten und ich bin nun in der Lage, abhängig vom Gebäudetyp, dem gleichen UnitTyp einen x belibigen Job zuzuteilen.

    Was früher eine spezielle Einheit selber erledigt hat Transport (UnitTransport) oder Sammelplatz (UnitFarmer) übernimmt nun immer der gleiche Typ (UnitWorker), der einfach den Job (UnitJobTransport) bekommt oder, wenn er Jagen soll, den neuen Job (UnitJobHunting).


    Ebenso kann ich mit diesem Jobsystem Abhängigkeiten erzeugen und so Jobs mit einander verknüpfen.


    Beispiel:

    Das neue Gebäude Jagdplatz:

    Job Hunting besteht aus 4 Jobs wobei 1 Job 2 mal verwendet wird.


    1. UnitJobMovement (Läuft zum naheliegendsten Tier)

    2. UnitJobHunting (Tötet das Tier und Sammelt es ein)

    3. UnitJobMovement (Läuft zurück zum Platz)

    4. UnitJobCrafting (Verarbeitet den Hasen zu rohes Hasenfleisch und Fell)


    Durch dieses flexible System ist es mir auch möglich, später verschiedene Arten von Gebäudefunktionen zu bauen, ohne etwas zu Programmieren, außer die Verknüpfung von Jobs.



    Zu guter letzt, ein kleines Update zur neuen Kochstelle (Thx to Schnaps), die mit diesem Update auch an bedeutung gewinnt, da Ihr dort das Fleisch verarbeiten könnt und nicht mehr nur auf Beeren angewiesen seid.



    Wir hören uns die Tage :)

    Don´t worry be happy :D

  • Hallöchen an alle :)


    da ich ja versuche euch immer am laufenden zu halten und ich größtenteils damit beschäftigt bin Altcode lasten zu entfernen/zu ersetzen. Gibt es aktuell nicht wirklich viel zu Schreiben.

    Ich versuche den Code größtenteils aufzuräumen und Sachen die nicht da hingehören zu entfernen oder auszulagern :D


    Damit man versteht was genau ich meine, hier ein kleines Beispiel.


    Die letzten Tage habe ich am PlayerController gearbeitet der unteranderem für die Bewegung, Kamera aber auch die Kontrolle über die ganze GUI übernimmt.

    Damit aber nicht alles an einem Ort "Reingequtscht" wird, gibt es z.B. einen BuildingControllerGUI der sich rein nur um die GUI kümmert, wenn ein Gebäude geöffnet wird.


    Das gleiche gilt z.B. auch für alle Popups die man öffnen kann wie in der Forschungsansicht, der Bauansicht oder bei einigen Dingen mit dem Rechtsklick.

    Dieses Handling war größtenteils komplett verstreut und in mehreren unterschiedlichen Code Abschnitten verteilt.

    Dies wurde nun Zusammengefasst, und kann über den PopupWindowManager aufgerufen werden.


    Das sind jetzt nur kleine Beispiele, die ich auch nur vereinfacht erklärt habe. Klingt alles relativ harmlos und schnell umgesetzt, aber es ist deutlich komplexer ich bin nur zu doof das hier vernünftig als Text anzubieten ;).


    Fortschritt in der Entwicklung für Version 0.0.15:

    • Programmieren 65%
    • 2D Grafiken 64%
    • 3D Grafiken 11%
    • Übersetzung 0%
    • Ton 0%

    ihr seht, es gibt noch einen haufen zu tun, bevor wir die neue Versions ins rennen schicken können.


    In diesem Sinne, schöne Restwoche wünsche ich (Ist ja bald Wochenende 8):thumbup: ).

    Don´t worry be happy :D

  • Hallöchen zusammen,


    kleines Update


    Fortschritt in der Entwicklung für Version 0.0.15:

    • Programmieren 73%
    • 2D Grafiken 64%
    • 3D Grafiken 11%
    • Übersetzung 0%
    • Ton 0%



    Aktuell bin ich noch dabei das neue Speicher und Ladesystem fertig zu programmieren. Bisher läuft das sehr gut, allerdings hat es extrem viel Zeit gekostet, so hab ich damit jetzt 2 Wochen verbracht. (Natürlich darf man nicht vergessen, das ich keine 8h pro Tag daran sitze... Leider).


    Wenn man sich damit noch nicht so auseinandergesetzt hat, denkt man sich evtl. "joar das sollte ja nicht so komplex sein", allerdings wurde ich da ganz schnell eines besseren belehrt :D.


    Um euch einen groben Einblick zu zeigen hier die Auflistung meines aktuellen Speicherprozesses:

    Es gibt das Hauptspeicherobjekt "StorageDatas". Dies ist nichts anderes wie ein Objekt das einfach alle anderen Objekte in sich speichert.

    Andere Objekte wie:

    StorageDataPlayer (Daten des Spielers, wie Leben, Ausdauer, Nahrung, Name oder Position)


    StorageDataSettings (Settings wie Ingame-Uhrzeit, Gespielte Tage)


    StorageDataMap (Aufgedeckte Kartenelemente, Inhalt aller Rohstoffe (CurrentValue und MaxValue))


    StorageDataItem (Alles was zu Items gehört, hier gibt es noch die Unterart StorageDataItemProperty)


    StorageDataBuilding (Position, Gebäudetyp, Einstellungen, Kisten, Items, Status der Aufgabe des Gebäudes)


    StorageDataResearch (Abgeschlossene Forschungen und bereits angefangene Forschung.)



    Allerdings fehlen auch noch ein paar Kleinigkeiten, zum Beispiel fehlen noch die Einstellungen der Transportwege aller Gebäude oder auch die Aktuellen Jobs, die manche Gebäude an ihre Units verteilen.

    Das heißt:
    Wird geladen ist das Gebäude zwar eingestellt, aber nicht wo die Unit als letztes war oder was sie als letztes gemacht hat, sprich die Unit Spawnt am Gebäude neu und fängt von vorne an.


    Ansonsten gab es einfach noch ein paar Anpassungen im alten Code, so wie immer :D Nervige Altlasten. ^^


    Grüße Dosskias


    Möge das Wochenende schnell kommen :D

    Don´t worry be happy :D

  • Wow 29. Juni war die letzte News... Wie die Zeit vergeht.

    Natürlich ist in der Zeit auch was passiert, nur leider nicht so viel wie gewünscht. Es gab auch mal eine kleine "Pause" für die Entwicklung und der Verlust im Team hat auch seinen Teil dazu beigetragen :(


    Allerdings geht es so langsam wieder vorwärts und ich arbeite gerade an den letzten Feinschliffen der Unit Jobs und teste das ganze bevor ich das hier freigeben kann. Je nach dem wie gut ich vorwärts komme, hoffe ich das ich dann im laufe des Oktobers die neue Version 0.0.15 hier zum Testen bereit stellen kann.


    Die größte Neuerung wird auf jeden Fall die Jagdhütte sein und die Möglichkeit zu speichern/laden. Allerdings wird aktuell nur mit einem Savegame gearbeitet! Für 0.0.16 ist dann geplant eine kleine Oberfläche zu haben, mit der Möglichkeit mehrere Savegames anzulegen und diese zu beschriften.


    Alles andere was im Hintergrund passiert, wird euch weniger auffallen, allerdings wurde einiges an Logik angepasst.


    Grüße Dosskias


    PS: Hoffe es kommen keine weiteren Bugs im laufe der Testphase, dann rückt der release noch schneller voran :)

    Don´t worry be happy :D

  • Moin moin und hallo :)


    Nach dem nun alle Feiereien, wie Weihnachten und Silvester überstanden sind, ist auch für mich die "Pause" vorbei und ich kann wieder frisch ans Werk gehen. Viel gibt es nicht zu sagen da ich aktuell am Rohstoffsystem dran bin und die alte Logik von "damals" umgestalte damit ich für später einfach flexibler bin, wenn neue "Arten" von Rohstoffen eingebunden werden. Damit hatte ich schon vor meinen Ausfall begonnen und muss mich da erstmal wieder reinarbeiten, um das voll abzuschließen.


    Wird das abgeschlossen sein, werde ich mich noch um kleinere Feinheiten für das neue "Ackerbau" kümmern. Hier wird noch an der grafischen Oberfläche gearbeitet um einen "Optionalen Rohstoffslot" einzubinden, der im Spiel gefüllt werden kann, aber nicht zwingend notwendig ist. Im Beispiel "Ackerbau" ein Slot für verschiedene Dünger.


    Das Kampfsystem ist immer noch krüze... Da es aber aktuell nur Hasen gibt, werd ich das wohl erst in Version 0.0.17 überarbeiten. Dort werde ich dann auch denke ich mal den ersten Content einbringen zum Thema "Feindliche Umgebung".


    Zu guter Letzt wird das Speichern/Laden noch angepasst, damit man mehr wie ein Savegame erstellen kann.


    In diesem Sinne, auf gutes gelingen :D

    Don´t worry be happy :D

  • Ja moinsen,


    über einen Monat lang ist die letzte News her, daher wird es mal wieder Zeit für ein kleines Update.


    Aktueller Status der Version 0.0.16:

    Programmierung 61%

    3D Grafiken 0%

    2D Grafiken 50%

    Ton 0%


    Programmierung:

    Grafische Oberfläche:

    Die letzten Tage war ich damit beschäftigt die grafische Oberfläche anzupassen. Insbesondere aller Slots in denen die Items gelegt werden.
    Ursprünglich gab es bei den Slots zwei große Unterschiede. Slots in Gebäuden (Intern) und Slots in Gebäuden (Extern) dabei wurden die Intern benutzt, wenn das Gebäude geschlossen war und die externen für die Grafische Oberfläche. Da wir aber an der Oberfläche ja nur Informationen anzeigen und die Möglichkeit bieten wollen Items zu verschieben, mussten die externen weichen und wurden durch sogenannte ItemSlotView ersetzt. Diese greifen einfach auf die Information der internen Slots zu, um dies an der Oberfläche darzustellen. Hat vor alle den Vorteil, das die Logik nicht ständig prüfen muss, ob ein Gebäude offen ist oder nicht und somit gibt es nur noch eine Variante von Slots in Gebäuden.


    Farm:

    Eine neue Gebäudeart ist hinzugekommen. Somit kann man nun mithilfe von Samen, Wasser, dem richtigen Werkzeug und etwas Zeit Getreide anbauen.

    Dies kann dann später weiter verarbeitet werden zu besseren Nahrungsmittel und für den späteren Viehbau (Version 0.017). Die Farm ist auch das erste Gebäude was einen zusätzlichen optionalen Slot besitzt. Das heißt ihr könnt, wenn vorhanden, Dünger verwenden, der die Produktion beschleunigt, aber nicht zwingend notwendig ist damit etwas wächst.
    Das Besondere an diesem Gebäude ist auch die grafische Oberfläche. Die Farm kann bis zu 3 Felder bewirtschaften die nach einander abgearbeitet wird, dabei wird folgende Reihenfolge beachtet:


    Pflügen (Benötigt die Schaufel)

    Säen (Benötigt den Samen)

    Bewässern (Füllt sich zu 50%)

    Wächst (Wächst bis 50%)

    Bewässern (Füllt sich zu 100%)

    Wächst (Wächst bis 100%)

    Ernten (Wird geerntet)


    Die Oberfläche sieht dabei so aus: (Ignoriert die Fragezeichen, hier fehlen noch Grafiken ;).


    Restarbeit:

    Während der Testphase der neuen Implementierungen sind mir einige Bugs noch aufgefallen, diese müssen noch behoben werden.

    Für die Produktionsgebäude wird ein neuer Button hinzugefügt, dieser kann betätigt werden, um das Gebäude zu pausieren.



    3D Grafik:

    Leider kein Fortschritt erzielt. Wird wohl eher auf Version 0.017 verschoben.


    2D Grafiken:

    Einige Fragezeichen wurden vor kurzem mit schönen Grafiken ersetzt, ebenso wurden ein paar der alten Grafiken mit neuen ersetzt.

    Danke hierfür an ShiraChuu, die diesen Part vor kurzem übernommen hat.




    Ton:

    Auch hier fehlt die Zeit, allerdings werde ich mich darum kümmern, sobald die Programmierung für diese Version abgeschlossen ist.


    Geplante Sounds für diese Version:

    Abbausound: Wasser wird abgebaut

    Abbausound: Beeren wird abgebaut

    Abbausound: Grass wird abgebaut

    Abbausound: Stein wird abgebaut

    Wind Geräusche

    Tier Geräusche


    Das war es erstmal wieder von mir. Hoffe es bleibt jetzt so mit der Zeit, aktuell konnte ich doch wieder mehr investieren wie zu anfangs gedacht.

    Geplanter release ist im Zeitraum von März.


    Grüße Dosskias

    Don´t worry be happy :D

  • Kleine kurze Information zum Status der aktuellen Version:


    Aktueller Status der Version 0.0.16:

    Programmierung 100%

    3D Grafiken 66%

    2D Grafiken 81%

    Ton 16%


    Man kann gut erkennen, es geht in allen Bereichen super voran.

    Vor allem das Programmieren ist jetzt erst einmal abgeschlossen und somit kann ich mich den "Ton" Sachen widmen.


    Der Plan, es diesen Monat noch zu releasen, sollte doch machbar sein.

    Don´t worry be happy :D

  • Einen wunderschönen guten Morgen :D


    einige Zeit ist vergangen seit dem Release von 0.0.16 und neben einigen Bugs, die gefunden und behoben wurden, arbeiten wir natürlich weiter an der nächsten Version 0.0.17.

    Diese wird so einiges mit sich bringen und das möchte ich hier im groben Mal kurz auflisten.


    • Neue Models für den Spieler selbst aber auch für die Dorfbewohner.
    • Neue Models für Gebäude
    • Housingsystem wird implementiert. Das heißt, Ihr braucht jetzt auch Wohnungen für eure Bewohner.
      Hierbei fällt die meiste Arbeit an, da ich alle Jobs anpassen muss, bzw. diese werden erweitert, um einen Tag/Nacht Zyklus zu simulieren. Tagsüber Arbeiten Nachts zu Hause sein oder auch ein Wirtshaus besuchen (Wenn vorhanden)
    • Erweiterung der Grafischen Oberflächen.
      Genauere Informationen über die Population des Dorfes, Gemütszustand, etc.
    • Mehr Content Tech 2 -> Tech 3

    und noch so einiges mehr :)


    Wenn das Housingsystem zu 100% läuft werd ich evtl. mal wieder ein kleines Vorstellungsvideo machen, da wir ja erfolgreich die 0.0.16 übersprungen haben dossHype

    Bis dahin gutes gelingen! 8):thumbup:

    Don´t worry be happy :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!